- © Foto: pixabay -
DAUN, 29.12.2015 - 10:53 Uhr
Auto & Technik

Nebelschlussleuchte nur bei extrem schlechter Sicht nutzen

(dpa/tmn) - Nebelschlussleuchten sollten nur bei extrem schlechter Sicht angeschaltet werden. Sie sind viel heller als Bremsleuchten. Dadurch steigt die Gefahr von Auffahrunfällen, warnt der Automobilclub von Deutschland (AvD). Denn bei Bremsmanövern kann der Hintermann durch die Nebelschlussleuchte unter Umständen die Bremslichter übersehen. Zum Einsatz kommen sollte die Schlussleuchte deshalb nur bei Sichtweiten unter 50 Meter. Das lässt sich anhand des Abstands zwischen zwei Leitpfosten am Straßenrand abschätzen.


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://vivanty.de/auto-technik/nebelschlussleuchte-nur-bei-extrem-schlechter-sicht-nutzen

Aktuelle Ausgabe
Oktober 2021 / No 89

array(11) { [0]=> string(6) "133156" [1]=> string(6) "133151" [2]=> string(6) "133134" [3]=> string(6) "133133" [4]=> string(6) "133138" [5]=> string(6) "132876" [6]=> string(6) "133218" [7]=> string(6) "133223" [8]=> string(6) "133140" [9]=> string(6) "133141" [10]=> string(6) "133268" }
Meist gelesen
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.