DAUN, 30.07.2015 - 15:11 Uhr
Essen & Trinken

Lecker und gesund: Vegetarische Linsen-Wraps

Es muss nicht immer Fleisch sein! Die Anzahl der Vegetarier in Deutschland steigt stetig an. So haben im Jahr 2014 knapp 8 Millionen Deutsche auf Fleisch verzichtet – eine Steigerung von fast 20 Prozent im Vergleich zu den Vorjahren. Vegetarier müssen jedoch nicht nur zu Tofu und Gemüseburgern greifen: Eine wertvolle Nährstoffquelle stellen Linsen dar, mit denen sich köstliche und außergewöhnliche vegetarische Gerichte herstellen lassen. Die Brauerei C. & A. VELTINS und Food-Bloggerin Kerstin Getto von my cooking love affair haben zusammen einen vegetarischen Linsen-Wrap kreiert. Der passt nicht nur hervorragend zu Grevensteiner Landbier, sondern wird auch mit einer Vinaigrette aus Apfelessig und dem süffigen Bier hergestellt.

Meschede-Grevenstein, 29. Juli 2015. Europaweit gehört Deutschland zu den Ländern mit dem höchsten Vegetarieranteil. Laut dem Vegetarierbund Deutschland ernähren sich 9 Prozent der deutschen Bevölkerung vegetarisch. Bei einem Verzicht auf Fleisch sollte jedoch darauf geachtet werden, dass dem Körper die benötigten Nährstoffe wie Eisen, Zink und Kalzium anderweitig zugeführt werden. Ein Nahrungsmittel, das all diese Stoffe beinhaltet, sind Linsen. Zudem weisen die kleinen Hülsenfrüchte einen hohen Ballaststoffgehalt und viele B-Vitamine auf. Da sie sehr nahrhaft sind, erfreuen sie sich insbesondere bei denjenigen, die auf ihre Gesundheit achten, großer Beliebtheit. Auch Gourmet-Köche haben Linsen wiederentdeckt und loben vor allem ihre Wandelbarkeit: Die Sortenvielfalt ist groß und bei der Zubereitung sind kaum Grenzen gesetzt. Sie schmecken beispielsweise im Eintopf, im Salat, als Aufstrich – oder im sommerlichen Wrap.

Der von Grevensteiner Original und Food-Bloggerin Kerstin Getto kreierte Linsen-Wrap zeichnet sich durch seine einfache Zubereitung aus. Zudem verleiht die Vinaigrette aus Grevensteiner Landbier, Apfelessig, Senf, Öl und Gewürzen, die unter die gekochten schwarzen Linsen gemischt wird, dem Wrap seinen außergewöhnlichen Geschmack. Das Aroma des herzhaften Landkäses bildet einen köstlichen Kontrast zu den hauchdünnen Apfelscheiben, mit denen der Wrap zusätzlich belegt wird. Diese harmonieren zudem sehr gut mit dem dezenten Karamell- und Apfelaroma von Grevensteiner Original.

REZEPT

Zutaten:

100g Linsen

300ml Wasser

100ml Grevensteiner Landbier

20ml Apfelessig

30ml Olivenöl

2 TL Biersenf (oder grober Bauernsenf)

100g Bergkäse

1 kleine rote Zwiebel

2 Möhren

1 Apfel

1 kleiner Kopf Lollo Rosso

4 Wraps

Zubereitung:Die Linsen in Wasser (kein Salz!) ca. 20 Minuten bissfest kochen. Linsen abschütten, kurz kalt abbrausen und abtropfen lassen.

Inzwischen eine Vinaigrette aus Bier, Senf, Apfelessig, Öl, Salz und Pfeffer herstellen und unter die Linsen mischen.

Den Bergkäse und die Zwiebel würfeln. Die Möhren schälen und grob raspeln. Alles zu den Linsen geben. Den Salat waschen, grob zerpflücken und trocknen. Den Apfel in feine Scheiben schneiden.

Schließlich die Wraps mit den Linsen, den Apfelscheiben und dem Salat belegen.

Quelle: P.U.N.K.T. Gesellschaft für Public Relations mbH


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://vivanty.de/essen-trinken/lecker-und-gesund-vegetarische-linsen-wraps

Aktuelle Ausgabe
Oktober 2021 / No 89

array(11) { [0]=> string(6) "133156" [1]=> string(6) "133151" [2]=> string(6) "133134" [3]=> string(6) "133133" [4]=> string(6) "133138" [5]=> string(6) "132876" [6]=> string(6) "133218" [7]=> string(6) "133223" [8]=> string(6) "133140" [9]=> string(6) "133141" [10]=> string(6) "133268" }
Meist gelesen
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.