- © Foto: Milaidhoo Island Maldives -
DAUN, 09.06.2021 - 09:47 Uhr
Essen & Trinken

Maledivisches Festessen am Riff von Milaidhoo Island Maldives

Gäste, die auf Milaidhoo übernachten, können ein wahres maledivisches Festmahl erleben: Inspiriert von Gerichten der Gewürzroute erwartet sie authentische Inselküche, die es nur im ikonischen Restaurant des Milaidhoo, Ba'theli by the Reef gibt.

Gäste auf Milaidhoo können sich auf eine Reise in die Vergangenheit begeben und ein „Malafaaiy“ genießen, ein traditionelles maledivisches Festmahl. In Dhivehi, der Sprache der Malediven, bedeutet „Malafaaiy“ ein Festessen, das mit der Familie und engen Freunden zu besonderen Anlässen und bei Feiern geteilt wird. Das Festmahl wird in einer handgefertigten, lackierten Holzschale serviert, die Teil der lebendigen Geschichte der Malediven ist.

Das „Malafaaiy“ besteht aus mehreren Kleinigkeiten an herzhaften bis süßen Köstlichkeiten, serviert auf einem Bananenblatt. Traditionell umfasst das „Malafaaiy“ ein maledivisches Hühnercurry, Papadam, Garudhiya – eine klare Fischbrühe, Roshi – maledivisches Fladenbrot, Fiyaa Satani – Zwiebel-Sambal, Valhomas Mashuni – geräucherter Thunfisch, einfachen Reis mit Moringa-Omelett, gebratenes Eierschnitzel, Bajiya und Masroshi – maledivische Snacks mit Thunfisch.

Das Hauptmerkmal des Festmahls ist Kukulhu Riha, das maledivische Hühnercurry. Dieses wird nach Ba'theli-Art mit Gewürzen der Insel und Region sowie Kokosmilch gekocht und sorgt für ein ausgewogenes Geschmacks- und Geruchserlebnis. 

Die Thunfischbrühe, Garudhiya, ist ein maledivisches Grundnahrungsmittel, das mit Reis oder Roshi gegessen wird. Es ist eine Brühe aus frisch gekochtem Thunfisch mit Zwiebeln, Curryblättern, Pandan-Blättern und Chili. Valhomas Mashuni ist die beliebteste Delikatesse der maledivischen Küche. Es wird normalerweise zum Frühstück serviert und ist ein Muss für jeden Malediver. Es ist ein einfaches Gericht aus getrocknetem geräuchertem Thunfisch, frischer geriebener Kokosnuss, geschnittenen Zwiebeln, Limettensaft und maledivischem Chili, das mit maledivischem Fladenbrot serviert wird.

Im Milaidhoo „Malafaaiy“ gibt es noch viel mehr zu entdecken. Es wird in der beeindruckenden Kulisse von drei Ba'thelis präsentiert, den Holzbooten, die auf der alten Gewürzroute segelten und die am Riff in der Milaidhoo-Lagune zu schwimmen scheinen. Ba'theli by the Reef ist das erste Restaurant der Welt, das sich auf zeitgenössische maledivische Küche spezialisiert hat und Gourmetgerichte aus der inspirierten Inselküche der maledivischen Gewürzroute anbietet. Gäste speisen auf dem „Deck" des Restaurants, das auf einem Boot in der Lagune unter dem nächtlichen Sternenhimmel liegt, oder drinnen in klimatisiertem Komfort, wo man durch Glasböden das Meeresleben unter sich beobachten kann. Das Ba'theli Restaurant ist nur zum Abendessen geöffnet. Die Ba'theli Lounge ist von Sonnenuntergang bis spät geöffnet und serviert zeitgenössische Cocktail-Kreationen.


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://vivanty.de/essen-trinken/maledivisches-festessen-am-riff-von-milaidhoo-island-maldives

Aktuelle Ausgabe
Juli 2021 / No 86

array(11) { [0]=> string(6) "132242" [1]=> string(6) "132319" [2]=> string(6) "132354" [3]=> string(6) "132344" [4]=> string(6) "132311" [5]=> string(6) "132297" [6]=> string(6) "132320" [7]=> string(6) "132322" [8]=> string(6) "132287" [9]=> string(6) "132279" [10]=> string(6) "132277" }
Meist gelesen
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.