- © Foto: pixabay -
DAUN, 08.03.2019 - 14:27 Uhr
Kultur

Barack Obama kommt nach Köln

Können einzelne Menschen die Welt verändern? Was kann die Menschheit einen? Und: Wer weist in Zeiten der Veränderung den Weg? Fragen wie diese stehen im Mittelpunkt des World Leadership Summit am 4. April 2019: Visionäre und Entscheider werfen in der LANXESS arena einen Blick in unsere gemeinsame Zukunft. Zu den Highlights dieses außergewöhnlichen Events gehört eine moderierte Unterhaltung mit ehemaligen US-Präsident Barack Obama. Der World Leadership Summit am 4. April 2019 ist eine öffentliche Veranstaltung des Veranstalters Klaus Ulrich in Kooperation mit GEDANKENtanken. Der Vorverkauf beginnt am Freitag, den 8. März um 9:00 Uhr exklusiv unter www.eventim.de. Ab Montag, den 11. März um 10:00 Uhr sind Tickets an den üblichen Vorverkaufsstellen erhältlich.

GEDANKENtanken

Das 2012 gegründete Kölner Unternehmen GEDANKENtanken, geführt von den Inhabern Dr. Stefan Frädrich und Alexander Müller, veranstaltet seit 2012 Führungskräftetrainings und Rednernächte zu unterschiedlichsten Themen. Ziel ist es, Menschen auf ihren individuellen Wegen zur Selbstverwirklichung zu begleiten, indem ihnen gute Gedanken wirkungsvoll vermittelt werden. Stefan Frädrich, CEO Alexander Müller und ein über 70-köpfiges Team legen dementsprechend großen Wert darauf, relevante Inhalte gemeinsam mit Profis, Experten, Trainern und Coaches, auf den Punkt zu bringen. Es geht darum, im Rahmen von Events, Seminaren und Online-Kursen ein motivierendes Umfeld zu schaffen und Wissen zu vermitteln, das Menschen beispielsweise als Selbstständige und Unternehmer aber auch ganz persönlich weiterbringt.

Erst im November 2018 veranstaltete GEDANKENtanken in der mit 15.000 Menschen ausverkauften LANXESS arena eine große Rednernacht, bei der zahlreiche Top-Speaker auftraten. Im Laufe des Events wurden die Journalistin Dunja Hayali und der Rockmusiker Peter Maffay mit dem GEDANKENtanken-Award „Die Blaue Zunge“ ausgezeichnet. In ihren Laudationes würdigten Comedienne Carolin Kebekus und TV-Moderatorin Bettina Böttinger die Preisträger für ihr Engagement für Meinungsfreiheit und Toleranz sowie ihre klare Positionierung gegen Fremdenfeindlichkeit und Rassismus.

 


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://vivanty.de/kultur/barack-obama-kommt-nach-k-ln

Aktuelle Ausgabe
Mai 2019 / No 60

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.