- © Foto: pixabay -
DAUN, 07.03.2016 - 14:31 Uhr
Kultur

Synthetikfasern beim Bügeln mit Tuch schützen

(dpa/tmn) - Kleidung aus Synthetik sollte nur auf der niedrigsten Stufe gebügelt werden. Obendrein werden die Fasern am besten mit einem feuchten Tuch zwischen Bügeleisen und Kleidungsstück geschützt, erklärt der Industrieverband Körperpflege- und Waschmittel in Frankfurt am Main. Gewaschen werden die Fasern aus Polyamid, Polyester und Polyacryl bei maximal 60 Grad. Wichtig ist, diese nicht zu stark zu schleudern. Der IKW empfiehlt höchstens 800 Umdrehungen pro Minute. Dann kurz ausschütteln und zum Trocknen aufhängen.


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://vivanty.de/kultur/synthetikfasern-beim-b-geln-mit-tuch-sch-tzen

Aktuelle Ausgabe
November 2021 / No 90

array(11) { [0]=> string(6) "133351" [1]=> string(6) "133350" [2]=> string(6) "133358" [3]=> string(6) "133356" [4]=> string(6) "133396" [5]=> string(6) "133380" [6]=> string(6) "133430" [7]=> string(6) "133445" [8]=> string(6) "133336" [9]=> string(6) "133334" [10]=> string(6) "133427" }
Meist gelesen
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.