DAUN, 09.10.2015 - 11:19 Uhr
Kultur

Weltrekord im Phantasialand: Zwei Jahre hartes Training führen direkt ins Guinnessbuch der Rekorde

Wenn Dmytro Kharlov sich ein Ziel in den Kopf gesetzt hat, dann erreicht er dieses auch. Sei es noch so schweißtreibend, sei die Konkurrenz noch so groß und sei die Vorbereitung noch so lang – Zwei Jahre um genau zu sein. Aber diese zwei Jahre hartes Training haben sich gelohnt: Der ukrainische Ausnahme-Artist ist neuer Rekordhalter auf einem Balance Board. Er schafft es, auf diesem 64 Deep Squats innerhalb einer Minute zu vollbringen: Weltrekord!

Außergewöhnliche Persönlichkeiten mit außergewöhnlichen Begabungen suchen sich außergewöhnliche Orte, um einen solchen Traum wie diesen zu verwirklichen. So stand es für Dmytro Kharlov außer Frage, einen Ort zu wählen, der prädestiniert ist für Menschen von seinem Format: Artisten, die zur Weltklasse zählen, die die Begabung haben, ihr Publikum mitzureißen, sie ins Staunen und Bewundern zu versetzen. Künstler, die ihre Zuschauer magisch anziehen, so dass diese sich immer wieder aufs Neue verzaubern lassen möchten in eine phantastische Welt. „Ich konnte mir keinen besseren Ort für meinen Rekord vorstellen, als die Bühne des Wintergartens im Phantasialand“, sagt der 37-jährige. „Das Phantasialand, allen voran die künstlerische Leiterin Manuela Löffelhardt, hat mich in meinem Vorhaben durchweg bestärkt, dafür bin ich ihr sehr dankbar.“

Wer sich den Weltrekordhalter live im Phantasialand anschauen möchte, kann dies in der Show „Musarteum – Eine Nacht im Museum“ im Wintergarten noch bis zum 31. Oktober 2015 tun. Das Phantasialand ist bis dahin täglich von 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr geöffnet. Die Wintersaison beginnt am 21. November 2015. Freuen Sie sich jetzt schon auf den Phantasialand Wintertraum 2015/2016. Weitere Informationen unter www.phantasialand.de


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://vivanty.de/kultur/weltrekord-im-phantasialand-zwei-jahre-hartes-training-f-hren-direkt-ins-guinnessbuch-der

Aktuelle Ausgabe
Oktober 2021 / No 89

array(11) { [0]=> string(6) "133156" [1]=> string(6) "133151" [2]=> string(6) "133134" [3]=> string(6) "133133" [4]=> string(6) "133138" [5]=> string(6) "132876" [6]=> string(6) "133218" [7]=> string(6) "133223" [8]=> string(6) "133140" [9]=> string(6) "133141" [10]=> string(6) "133268" }
Meist gelesen
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.